Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als der Erlauchtigst Hochgebohrne Graf und Herr, Herr Christoph Ludewig, Graf zu Stolberg, Königstein, Rochefort, Wernigerode und Hohnstein, Herr zu Epstein, Münzenberg, Breiberg, Aigmont, Lohra und Clettenberg, des Königl. Schwedischen Seraphinen-Ordens Ritter [et]c. am 20ten August dieses 1761 Jahres auf der Hochgräflichen Residenz zu Stolberg im 59ten Dero Lebens Jahres höchstseelig verschieden, solte zu Bezeugung seines unterthänigsten Beileides gegen Hochgräfliche Gnädigste Herrschaft folgende Trauer Ode unterthänigst gehorsamst einsenden Johann Josias Reidemeister, Prediger zu Strasberg
VerfasserReidemeister, Johann Josias In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Josias Reidemeister
Gefeierte PersonStolberg, Christoph Ludwig von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph Ludwig von Stolberg
Verleger / DruckerEhrhart, Johann Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Ehrhart
ErschienenStolberg : Ehrhart, 1761
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Stolberg, bey Johann Christoph Ehrhart, Gräfl. Hof-Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2019
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-405793 Persistent Identifier (URN)
VD1810404252
Links
Download Als der Erlauchtigst Hochgebohrne Graf und Herr Herr Christoph Ludewig Graf zu S [0,98 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Christoph Ludwig Graf zu Stolberg + 20. Aug. 1761