Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wir, Friedrich August, von Gottes Gnaden, Herzog zu Sachsen, Jülich, Cleve, Berg, Engern und Westphalen... Fügen hiermit zu wißen: Daß, weil die guten silbernen Pfennige, dem Vernehmen nach, aufgewechselt, und außer Landes geschaffet, auch zeithero großer Mangel daran verspüret worden, an deren Stelle hingegen die schlechtesten ausländischen eingedrungen sind, Wir nunmehro zu dem Entschluße, kupferne Pfennige prägen zu laßen, Uns bewogen gefunden haben ... So geschehen und gegeben zu Dreßden, am 8. Aug. 1772 / Friedrich August. Thomas Frhl. von Fritsch
VerfasserFriedrich August <Sachsen, Herzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August
BeteiligteFritsch, Thomas von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Thomas von Fritsch
Erschienen[S.l.], 1772
Umfang[1] Bl.
SpracheDeutsch
AnmerkungKopft.
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-404760 Persistent Identifier (URN)
VD1810435352
Links
Download Wir Friedrich August von Gottes Gnaden Herzog zu Sachsen Jülich Cleve Berg Enger [2,05 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Notiz