Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden, Friedrich August, Herzog zu Sachsen, Jülich, Cleve, Berg, Engern und Westphalen ... Nachdem bey dermalen in Unseren Landen sehr hoch angestiegener Theurung des Getreides, und daran hin und wieder zu verspürendem Mangel, sehr zu besorgen stehet, daß theils die noch unreifen Feld-Früchte ... vor der Zeit abgeschnitten, und zum Nachtheil ihrer eigenen Gesundheit ... verbraucht, theils ... beraubt und Feld-Deuben verübet werden möchten ... Als ist hiermit Unser Begehren ... : [Datum Dreßden, den 22. Iunii 1772]
BeteiligteFriedrich August <Sachsen, Herzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August
Erschienen[S.l.], [1772]
Umfang[1] Bl.
Anmerkung
Nicht identisch mit VD18 10599487, dort: recto Zeile 3 "Hertzog zu Sachßen"; abw. Zeilenfall recto, Zeile 3; andere Zierbuchstaben
Erscheinungsjahr nach Datierung am Textende
SpracheDeutsch
AnmerkungTitel ist Textanfang
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-404754 Persistent Identifier (URN)
VD1810435344
Links
Download Von Gottes Gnaden Friedrich August Herzog zu Sachsen Jülich Cleve Berg Engern un [1,49 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)