Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Gründliche Deduction Daß das Ambt Homburg Ein wahres Stück Des Chur-Pfältzischen Lehens der Gantzen Graffschafft Sayn à sæculis her gewesen, und von den Gräflich Sayn- und Wittgensteinischen Aelter- und Jüngeren Stamms-Linien dafür stets erkannt worden, mithin das Hohe Chur-Hauß Pfaltz sich in dem undencklichen Besitz des Dominii directi und Lehenherrlicher Gerichtsbahrkeit darüber befinde, und bey der von dem Grafen Ludwig Ernst zu Sayn-Wittgenstein entgegen dessen Vettern Grafen Ludwig Ferdinand zu Sayn-Wittgenstein-Berlenburg angebrachter Vindications-Klag durch des letzteren neulichen Widerspruch so wenig, als deswegen einseits erwürckte Mandata des Hoch-Preißl. Kayserl. und Reichs-Cammer-Gerichts gestöhrt, oder demselben einiger Weiß eingegriffen werden könne. Folglich Standhaffte Widerlegung Des so genannten Historisch- und Rechtlichen Beweises in Possessorio & Petitorio, Daß Homburg eine Reichfreye allodiale Herrschafft, und gemelter Streit für ein Höchstes Reichs-Gericht gehörig seye.
BeteiligtWissger, Johann Georg In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Georg Wissger
Verleger / DruckerPierron, Nikolaus von In Wikipedia suchen nach Nikolaus von Pierron
ErschienenMannheim : Pierron, 1752
Umfang[2] Bl., 108, 40 S., [2] gef. Bl. ; 2° : 1 Kt. (Kupferst.)
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Mannheim, gedruckt in der Churfürstl. Hoff- und Cantzley-Buchdruckerey, bey Nicolaus Pierron. 1752.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffStreitschrift:jur.
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2010
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-142397 Persistent Identifier (URN)
VD1810318828
Links
Download Gründliche Deduction Daß das Ambt Homburg Ein wahres Stück Des Chur-Pfältzischen [58,89 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)