Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der allerleichteste und allzeit fertige Hausrechner : Das ist ganz leichte Art, alles, was einem zu Hause vorfällt, auszurechnen ; Dem ist beygefügt das so bekannte, aber bisher noch niemals vollkommen ausgesetzte Zahlbüchlein, oder der sogenannte Faullenzer, zuletzt folgen gar bequeme schon ausgerechnete Tabellen für Zins, Liedlohn, Frucht, Wein und Gewicht, welche besonders denjenigen, die des Rechnens unerfahren sind, alles, was in dergleichen Materien, oder Handlungen vorkommt, ganz leicht vor Augen legen / Von dem Verfasser des Feldmessers [erm. Verf.: Kolumban Luz]
BeteiligtLuz, Columban In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Columban Luz
Verleger / DruckerJohann Konrad Wohler In Wikipedia suchen nach Johann Konrad Wohler
ErschienenUlm : Wohler, 1774
Umfang[4] Bl., 184 S. ; 8°
Anmerkung
Die Vorlage enth. insgesamt 4 Werke
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Ulm, 1774. verlegts Johann Conrad Wohler.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGeldwesen
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2010
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-136400 Persistent Identifier (URN)
VD1810335900
Links
Download Der allerleichteste und allzeit fertige Hausrechner [59,96 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)