Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als der Wohl-Edle und Kunsterfahrne Herr, Herr Friederich Schultze, Fürnehmer Apothecker in Neuen-Ruppin, Das mit Der Wohl-Edlen und Tugendbelobten Frauen, Frau Doroth. Eichmannin, Verwittweten Winterinn, Ohnlängst getroffene Ehliche Verbündniß Druch Priesterliche Copulation Am 24. Octobr. 1719. in Neuen-Ruppin vollzog, Wolte ... dazu gratuliren Ihr ... Schwager Johann Christoph Corvinus, Jur. Utr. Stud.
VerfasserCorvinus, Johann Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Corvinus
Verleger / DruckerHilliger, Johann Christian In Wikipedia suchen nach Johann Christian Hilliger
ErschienenHalle : Hilliger, 1719
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halle, druckts Johann Christian Hilliger, Univ. Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Hochzeit / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2013
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-389353 Persistent Identifier (URN)
VD1810317813
Links
Download Als der Wohl-Edle und Kunsterfahrne Herr Herr Friederich Schultze Fürnehmer Apot [1,80 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Hochzeitsglückwünsche für Friedrich Schultze Apotheker und Dorotthea Eichmann verw. Winter 1719