Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Litterarische Nachricht von der hochteutschen Bibelübersezung welche vor mehr als 500. Jahren in den Klöstern Teutschlands üblich war, auch von Erfindung der Buchdruckerkunst biß zum Jahr 1518. vierzehnmal gedruckt worden : Samt einer Charakteristischen Beschreibung diser vierzehn Ausgaben / verfasset von M. Johannes Nast, Profesor des Gymnasii zu Stuttgart
BeteiligtNast, Johann Jakob Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Jakob Heinrich Nast
Verleger / DruckerCotta, Christoph Friedrich In Wikipedia suchen nach Christoph Friedrich Cotta
ErschienenStuttgart : Cotta, 1779
UmfangXLVI, 128 S. ; 8°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Stuttgart, bei Christoph Friedrich Cotta, Hof-Buchdruckern, 1779.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffTraktat
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2010
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-149077 Persistent Identifier (URN)
VD1810328025
Links
Download Litterarische Nachricht von der hochteutschen Bibelübersezung welche vor mehr al [60,56 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)