Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Ruhe der Gottseeligen Solte Als der weyland Hoch-Edelgebohrne Herr, Herr Samuel Stryk, Jctus, Sr. Königl. Majestät in Preußen Geheimter Rath, und Professor Juris Primarius, auch Ordinarius bey der Juristen-Facultät allhier [et]c. den 23. Julii des 1710ten Jahres in Gotthochseelig verschieden, Und darauff den 31. ejusd. Unter einem Hochansehnlichen Befolge beygesetzet wurde, Zu Bezeugung seiner ergebensten letzten Pflicht, Dem Hochbetrübten Strykischen Hause Zum sonderbahren Troste, Und dem Hochseeligen Herrn Geheimten Rath Zum ewigen Andencken schuldigst vorstellen Daniel Friderich Hasperg. Med. D.
VerfasserHaspergen, Daniel Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Daniel Friedrich Haspergen
BeteiligteStryk, Samuel In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Samuel Stryk
Verleger / DruckerSalfeld, Elisabeth In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Elisabeth Salfeld
ErschienenHalle : Salfeld, 1710
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halle, Gedruckt, bey Christoph Salfelds, Königl. Preuß. Reg. Buchdr. nachgelassenen Wittwe.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-291364 Persistent Identifier (URN)
VD1810335757
Links
Download Die Ruhe der Gottseeligen Solte Als der weyland Hoch-Edelgebohrne Herr Herr Samu [1,84 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Samuel Stryk Prof. jur. +23. Juli 1710