Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das Liebliche Erbtheil derer Kinder Gottes, Wurde Jn der Gedächtniß-Predigt Der Weyland Hoch-Wohlgebohrnen Frauen, Frn. Sophia Hedewig von Rößing, gebohr. von Kniestedt aus dem Hause Kniestedt, Des Hoch-Wohlgebohrnen Herrn, Herrn Jahn Heinrich von Rößing, Königl. Preußis. Land-Raths wie auch Erb-Marchalls des Fürstenthums Halberstadt, Erb-Küchenmeisters des Fürstenthums Calenberg, auf Berssel, Rößing, Suderode und Osterwieck, Erb-Herrn, [et]c. Auch Senioris der Hoch-Adelichen Rößingischen Familles, &c. Hertzlich-geliebten Frau Gemahlin, Als Dieselbe 1734. den 13. Decembr. morgens 4. Uhr nach ausgestandner Leibes-Schwachheit, und wenig Tage zuvor glücklicher Niederkunft, durch unvermutheten, aber doch seeligen Tod, auch der Leibes-Last in Christo entbunden ward, Nachdem der erblaßete Cörper den 20. December a.e. Jn das Hoch-Adeliche Erb-Begräbniß eingesencket worden, Dom. I. Epith. 1735. aus denen Worten Psal. 4. v. 9. / vorgestellet Von Seb. Heinr. Franz, Past. Bers.
BeteiligtFrantz, Sebastian Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Sebastian Heinrich Frantz
Verleger / DruckerLange, Nikolaus Martin In Wikipedia suchen nach Nikolaus Martin Lange
ErschienenHalberstadt : Lange, 1735
Umfang80 S., [10] Bl. ; 2° : 1 Ill. (Holzschn.)
Anmerkung
Die Vorlage enthält insgesamt 2 Werke
Autopsie nach Exemplar der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halberstadt, druckts Nicolaus Martin Lange, Königl. Pr. Regierungs-Buchdr. 1735.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffLeichenpredigt
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2010
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-167839 Persistent Identifier (URN)
VD181032285X
Links
Download Das Liebliche Erbtheil derer Kinder Gottes Wurde Jn der Gedächtniß-Predigt Der W [35,44 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)