Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Gantz unvermuthete doch plötzliche Ankunfft Caroli XII., Letztern Königs von Schweden, Jn dem Reiche derer Todten, Als derselbe Jn der Nacht, von 11. zum 12. Decembr. des 1718ten Jahres, in denen Approchen vor Friedrichs-Hall in Norwegen, seinen Heldenmüthigen Geist aufgegeben : Nebst einer curieusen Entrvuë und Gespräche, zwischen ihm und seinem Schwager, dem, in der Bataille bey den Cliscovv oder Bynnschoff in Pohlen, 1702. gebliebenen Hertzog von Holstein-Gottorp, Worinnen ihre gantze Historie und alles, was von diesen beyden, als wahrhafften Helden gestorbenen Printzen, ingleichen von der Schwedischen Succession zu wissen nöthig, enthalten ist ; Nebst einer beygefügten Geographischen Beschreibung des Königreichs Schweden, und der Holstein-Gottorpischen Lande
ErschienenFranckfurt und Leipzig, 1720
Ausgabe
Vierdte Edition, Verbessert, und mit verschiedenen, zum Gedächtniß dieses tapffern Königs gereichenden, ingleichen die, nach seinem Tod in dem Königreich, erfolgte Revolution betreffenden Dingen vermehret, und dadurch um 8. Bogen stärcker gemacht
Umfang352 S. ; 4° : Frontisp. (Kupferst.)
Anmerkung
Titelbl. in Rot- und Schwarzdr.
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Franckfurt und Leipzig, 1720. - Frankfurt und Leipzig sind Messplätze
SpracheDeutsch
GattungsbegriffTraktat
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2010
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-141282 Persistent Identifier (URN)
VD1810309136
Links
Download Die Gantz unvermuthete doch plötzliche Ankunfft Caroli XII Letztern Königs von S [90,95 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Notiz