Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Die allerschönste Weißheit in Jesu dem gecreutzigten, wolte, als weyland Tit. plen. Herr M. Christian Friedrich Neumann, wohlverdienter und treufleißiger Mittagsprediger bey hiesiger Kirche St. Petri und Pauli, den 28 Mertz, 1741, bey der Kirche zum heiligen Creutze, unter ansehnlicher und volckreicher Begleitung, in seine Grufft gesencket wurde, kürtzlich betrachten, und ... zu tröstlichem Nachsinnen vorstellen M. Benjamin Gottlieb Gerlach, des Gymnasii Director
VerfasserGerlach, Benjamin Gottlieb
Gefeierte PersonNeumann, Christian Friedrich
DruckerStremel, Johann Christian
ErschienenZittau : Druckts Johann Christian Stremel, [1741?]
Umfang4 ungezählte Seiten ; 2°
Anmerkung
Vorlageform der Veröffentlichungsangabe: "Zittau, Druckts Johann Christian Stremel." - Erscheinungsdatum nach Sterbedatum bestimmt.
SpracheDeutsch
SchlagwörterZittau
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2019
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-843495 
VD1810766189
Links
Download Die allerschönste Weißheit in Jesu dem gecreutzigten wolte als weyland Tit plen [1,85 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF