Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Die Belohnung des hohen Adels der Tugend. Wolte als der Hochwohlgebohrne Herr, Herr Gerlach Adolph von Münchhausen Erb- Lehn- und Gerichts-Herr auf Steinburg und Tauhardt ... mit der Hochwohlgebohrnen Fräulein, Fraeulejn Wilhelminen Dorotheen von Witzleben des Hochwohlgebohrnen Herrn, Herrn Friedrich Wilhelms von Witzleben Erb- Lehn- und Gerichts-Herrn, auf Wollmerstädt ... zweyten Fräulein Tochter sich am 9ten Octobr. 1765 vermählte kürzlich abschildern und dadurch seine unterthänige Obliegenheit bezeigen ein dem hohen Braut-Paar unterthänig verpflichteter Diener Christoph Knoll L. L. C.
VerfasserKnoll, Christoph
Gefeierte PersonMünchhausen, Gerlach Adolph von ; Münchhausen, Wilhelmine Dorothea von
BeteiligtWitzleben, Friedrich Wilhelm von
Verleger / DruckerPrüfer, Johann Michael
ErschienenNaumburg : Prüffer, 1765
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Naumburg, gedruckt bey Johann Michael Prüffer, Stifts-Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Hochzeit
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2019
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-837563 
VD1811183748
Links
Download Die Belohnung des hohen Adels der Tugend Wolte als der Hochwohlgebohrne Herr Her [2,36 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
IIIF