Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die belobte Ander Ehe Wolte, Bey dem Hochzeit-Fest Des Wohl-Ehrwürdigen, Groß-Achtbahren und Wohlgelahrten Herrn, Herrn Christhilff Werners Treu-eiferigen und Wohl-meritirten Pastoris zu Dedeleben Als sich derselbe wiederum verheyrathete Mit Der Edlen und Tugendreichen Jungfer, Jungfer Florinen Christinen Hartmannin Seeligen Herrn Valentin Heinrich Hartmanns Gewesenen Verwalters auf des Closters Huiseburgs Hofe in Anderbeck, wie auch Erbgesessenen in Vogelsdorff, hinterlassenen jüngsten Jungfer Tochter, Am Tage der Copulation War der 3. Octobris 1715. Aus gebührender Observance beehren, Esaias Heyer
VerfasserHeyer, Esaias In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Esaias Heyer
Gefeierte PersonWerner, Christhilf In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christhilf Werner ; Werner, Florina Christina In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Florina Christina Werner
BeteiligtHartmann, Valentin Heinrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Valentin Heinrich Hartmann
DruckerLange, Nikolaus Martin In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Nikolaus Martin Lange
ErschienenHalberstadt : Gedruckt bey N. Mart. Langen, Königl. Preuß. Regierungs-Buchdrucker, [1715?]
Umfang4 ungezählte Seiten ; 2°
Anmerkung
Vorlageform der Veröffentlichungsangabe: "Halberstadt, Gedruckt bey N. Mart. Langen, Königl. Preuß. Regierungs-Buchdrucker." - Erscheinungsjahr nach Datierung im Titel bestimmt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Hochzeit
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2018
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-818751 Persistent Identifier (URN)
VD1811171588
Links
Download Die belobte Ander Ehe Wolte Bey dem Hochzeit-Fest Des Wohl-Ehrwürdigen Groß-Acht [1,20 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Hochzeitsglückwunsch auf Christhilf Werner Pastor und Florine Christine Hartmann 3. Okt. 1715