Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als Der Durchlauchtigste Fürst und Herr, Herr Wilhelm Ernst, Hertzog zu Sachsen, Jülich, Cleve und Bergen, ... Den 30. Octobr. Anno 1721. Dero hohes Geburths-Fest zum neun und funffzigsten mahle, Zu höchstem Vergnügen Dero Hoch-Fürstlichen Hauses, und aller getreuen Diener und Unterthanen, erfreulichst celebrirten, Wolte seine unterthänigste Bey-Freude hierdurch glückwünschend bezeugen Jhro Hoch-Fürstlichen Durchlauchtigkeit unterthänigster Knecht, H.
VerfasserH In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach H
BeteiligteWilhelm Ernst <Sachsen-Juelich-Cleve-Berg, Herzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Wilhelm Ernst
Verleger / DruckerLiteris Wertherianis In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Literis Wertherianis ; Werther, Christoph David In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christoph David Werther
ErschienenJena : Wertherische Buchdruckerey, 1721
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Jena, Gedruckt in der Wertherischen Buchdruckerey.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Geburtstag / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2017
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-777181 Persistent Identifier (URN)
VD1811088206
Links
Download Als Der Durchlauchtigste Fürst und Herr Herr Wilhelm Ernst Hertzog zu Sachsen Jü [1,29 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Huldigungsgedicht auf Wilhelm Ernst Herzog von Sachsen-Weimar