Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als der Hoch-Edelgebohrne Herr Herr Heinrich Andreas Fricke, Hoch-Fürstl. Schwartzbl. Rudolstädtl. Hochbestallter Berg-Rath, wie auch Hochgräfl. Stolbergl. gemeinschafftl. Ober-Berg-Inspector, am 13. Junii 1742. Mittags um 11. Uhr im 73sten Jahre Seines Alters in Jesu sanft und seelig verschied, Solte seine kindliche Pflicht hierdurch gehorsamst abstatten Dessen betrübt hinterlassener jüngster Sohn Huldrich Siegmund Fricke
VerfasserFricke, Huldrich Siegmund In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Huldrich Siegmund Fricke
BeteiligteFricke, Heinrich Andreas In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Heinrich Andreas Fricke
Verleger / DruckerEhrhart, Johann Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Ehrhart
ErschienenStolberg : Ehrhart, 1742
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Stolberg, Druckts Joh. Christoph Ehrhart, Gräfl. Hof-Buchdr.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2017
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-776277 Persistent Identifier (URN)
VD1890620720
Links
Download Als der Hoch-Edelgebohrne Herr Herr Heinrich Andreas Fricke Hoch-Fürstl Schwartz [1,12 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)