Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Asche ihres zärtlich geliebtesten Ehegatten, Herrn Carl Friedrich Försters, Welcher den 16. Februar, 1756. in Seinem Erlöser seelig entschlief, Widmete diese Thränen der Wehmuth Desselben tiefgebeugte Wittwe, Christiana Friderica Försterin, geb. Stopffelin
VerfasserFörster, Christiana Friderica In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christiana Friderica Förster
BeteiligteFörster, Carl Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Carl Friedrich Förster
Verleger / DruckerSchill, Johann Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Friedrich Schill
ErschienenJena : Schill, 1756
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlage des Erscheinungsvermerks: Jena, gedruckt bey Johann Friedrich Schill.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-719731 Persistent Identifier (URN)
VD1811234547
Links
Download Der Asche ihres zärtlich geliebtesten Ehegatten Herrn Carl Friedrich Försters We [2,35 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Trauergedicht auf Carl Friedrich Förster Rat und Amtmann der Ämter Leuchtenburg und Orlamünde +16. Febr. 1756