Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wir, Friedrich Christian, von Gottes Gnaden, Königlicher Printz in Pohlen und Litthauen [et]c. Hertzog zu Sachßen, Jülich, Cleve, Berg, Engern und Westphalen ... Entbieten allen und ieden ... Unsern Unterthanen, Unsern Gruß, Gnade und geneigten Willen, und wird denenselben erinnerlich seyn, was Ihro, Unsers in Gott ruhenden Herrn Vaters Königl. Majest. wegen Schonung derer Jagden ... durch ein unterm 30. Julii jetzlaufenden Jahres ins Land erlassenes Mandat anzuordnen für nöthig befunden haben ... : So geschehen, und geben zu Dreßden, den 14. Octobris, 1763. / Friedrich Christian. Hannß Christoph von Poigk ...
VerfasserFriedrich Christian <Sachsen, Kurfürst> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Christian
Erschienen[S.l.], 1763
Umfang[1] Bl.
Anmerkung
Titel ist Textanfang
SpracheDeutsch
GattungsbegriffVerordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2017
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-280525 Persistent Identifier (URN)
VD1810064036
Links
Download Wir Friedrich Christian von Gottes Gnaden Königlicher Printz in Pohlen und Litth [0,69 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Erläuterungs-Mandat Friedrich Christians von Sachsen zu dem Mandat vom 30. Juli wegen Schonung der Jagden Dreßden d. 14. Octobris 1763