Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wjr, Friedrich August, von Gottes Gnaden, König in Pohlen ... Haben der Nothdurfft zu seyn erachtet, dasjenige was in Unserer, unterm dato Warschau den 27ten Julii, 1713. promulgirten Post-Ordnung, derer Land-Kutzscher, Fuhr-Leuthe ... geschehenen Eingriffen, und Schmälerungen derer Post-Intraden und derer, dagegen dictirten Straffen halben, enthalten, als welche iedesmahl, ohne Nachlaß ... eingebracht werden sollen ... : [So geschehen zu Dreßden, am 14. Augusti, 1725. ...]
BeteiligtAugust <Polen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August
Erschienen[S. l.], 1725
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffVerordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-277658 Persistent Identifier (URN)
VD1810063463
Links
Download Wjr Friedrich August von Gottes Gnaden König in Pohlen Haben der Nothdurfft zu [2,88 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Extrakt der Postordnung vom Jahre 1713 der Landkutscher Fuhrleute Boten etc. Eingriffe und Schmälerung der Post-Intraden und die darauf gesetzten Strafen betreffend Dresden am 14. 08.1725