Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden, Friedrich Augustus, König in Pohlen, [et]c. Hertzog zu Sachsen ... Wir haben auf unsers Ober-Post-Ambts zu Leipzig erstatteten unterthänigsten Bericht vor gut befunden, daß wenn ein oder der andere Unserer Post-Meister Unserer Post-Cassa allda etwas schulig bleibet, demselben von dem Beambten, in dessen Bezirck der säumige Schuldner sich aufhält, auf ergehende requisition, die Execution einlegeleget, und ... die Zahlung des Rests durch des Ober-Post-Cassirers Johann Christian Hauptvogels Qvittung bescheinigt wird ... : Datum Dreßden, am 5. Decembris, Anno 1722.
BeteiligtAugust <Polen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August
Erschienen[S. l.], 1722
Umfang[1] Bl.
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeVerordnung / Einblattdruck
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2012
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-277640 Persistent Identifier (URN)
VD1810063625
Links
Download Von Gottes Gnaden Friedrich Augustus König in Pohlen etc Hertzog zu Sachsen Wir [1,44 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Reskript des Königs in Polen Friedrich Augustus worin angeordnet wird daß den der Postkasse in Leipzig etwas schuldig bleibenden Postmeistern von dem Beamten in dessen Bezirk der säumige Schuldner sich aufhält auf des Oberpostamts ergehende Requisition die Execution eingelegt werden soll Dresden 5.12.1722