Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Das ungegründete Fabel-Gedichte einer zu Landeshut ehedem sehr offt aber nunmehro selten vorgegebnen Erzählung eines erschienenen Kloster- Mönches. entkräftete am preiswürdigen Gedächtniß-Tage des Weyland Wohlgebohrnen Ritters und Herrns, Herrn Eliä von Beuchell, Herrns der Gütter Ober- und Nieder-Seiffersdorff und Ober-Kaufung und bey der Evangelischen Gnaden-Kirche vor Landshut hochverdienter Ober-Vorstehers : in einer vorläufigen Einladungs-Schrifft zu Anhörung einiger von der hier studirenden Jugend 1753. d. Jul. zu haltenden Reden durch eine historische Untersuchung M. Ernestus Daniel Adamj. des lateinischen Schul-Collegii zu Landshut Con-Rector und des Chori musici Director, wie auch der Königl. deutschen Gesellschafft zu Königsberg in Preussen ordentliches Mit-Glied
VerfasserAdami, Ernst Daniel In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ernst Daniel Adami
BeteiligteBeuchel, Elias von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Elias von Beuchel
Verleger / DruckerMüller, Heinrich Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Heinrich Christoph Müller
ErschienenJauer : Müller, 1753
Umfang16 S. ; 4°
Anmerkung
Autopsie nach Ex. der ULB Sachsen-Anhalt
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Jauer, gedruckt bey Heinrich Christoph Müllern.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeSchulprogramm / Gelegenheitsschrift:Einladung / Gelegenheitsschrift:Gedenken
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2010
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-133861 Persistent Identifier (URN)
VD1810055835
Links
Download Das ungegründete Fabel-Gedichte einer zu Landeshut ehedem sehr offt aber nunmehr [5,22 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)