Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden Wir Carolina, verwittibte Herzogin zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, auch Engern und Westphalen, Landgräfin in Thüringen ... Vormünderin und Landes-Regentin Uhrkunden und bekennen hiermit und Krafft dieses, daß Wir in Vormundschafft Unsers ... Sohnes, Herrn Ernst Friedrich Carls, Herzog zu Sachsen ... in Gnaden entschlossen, die in hiesiger Residenz-Stadt zeithero in einigen Abfall gekommene Rind-Vieh-Märckte hinwieder in Flohr zu bringen ... : So geschehen Hildburghausen den 29. May 1748. / Carolina, H. z. S.
BeteiligteCaroline <Sachsen-Hildburghausen, Herzogin> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Caroline ; Ernst Friedrich <Sachsen-Hildburghausen, Herzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ernst Friedrich
Erschienen[S.l.], 1748
Umfang[1] Bl.
SpracheDeutsch
AnmerkungTitel ist Textanfang
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-712917 Persistent Identifier (URN)
VD1810775617
Links
Download Von Gottes Gnaden Wir Carolina verwittibte Herzogin zu Sachsen Jülich Cleve und [1,39 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Verordnung der verw. Herzogin zu Sachsen-Hildburghausen Carolina betreffend die drei Rindviehmärkte zu Hildburghausen