Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der am Creutz-Erhöhungs-Tage ins Heiligthum eingeführte Sacerdos Iustitiæ Wurde, Als der Hoch Edelgebohrne, Gestrenge, Beste und Hochgelahrte Herr Johann Günther Riemann, Königl. Preußischer Rath, Jctus, und weitberühmter Practicus, An seinem Beerdigungs-Tage den 19. September des 1721ten Jahres stat einer Gedächtniß- und Ehren-Seule Jhrem Wohlseel. Herrn Schwager durch Liebes-Pflicht aufgestellet von Intus Benahmten
BeteiligteStisser, Johann Chilian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Chilian Stisser ; Riemann, Johann Günter In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Günter Riemann
BeiträgerB.D. In Wikipedia suchen nach B.D.
Verleger / DruckerCöler, Johann Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Cöler
ErschienenNordhausen : Cöler, 1721
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Nordhausen, druckts Johann Christoph Cöler.
GattungsbegriffGelegenheitsschrift:Tod
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-710716 Persistent Identifier (URN)
VD1890471172
Links
Download Der am Creutz-Erhöhungs-Tage ins Heiligthum eingeführte Sacerdos Iustitiæ Wurde [1,06 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)