Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der angehende Lateiner, das ist erste Uebungen der lateinischen Sprache nach der Langischen Grammatic, bestehend in mehr als zweytausend Formeln und auserlesenen Sententien guter Auctorum, in zwey Cursus abgetheilet, und also eingerichtet, daß nicht nur die Langische Grammatic auf eine sehr deutliche, leichte, annehmliche und nützliche Weise dabey tractiret; sondern auch der Jugend mit eben der Arbeit sowol eine Menge lateinischer Wörter und Redensarten, als auch eine große Anzahl guter Moralien spielend beygebracht werden könne ; Nebst einigen in der Uebung sehr vortheilhaft befundenen Tabellen, und einem besondern Nomenclatore der hierinnen vorkommenden lateinischen Wörter / [Johann Gottfried Gross]
VerfasserGroß, Johann Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Gottfried Groß
BeteiligteLange, Joachim In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Joachim Lange
Verleger / DruckerWaisenhaus In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Waisenhaus
ErschienenHalle : Waisenhaus, 1795
Ausgabe
Sechste Auflage
UmfangXXXII, 328, 142 S. ; 8°
Anmerkung
Die Vorlage enthält insgesamt 2 Werke
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Halle, in Verlegung des Waisenhauses, 1795.
SpracheDeutsch ; Latein
GattungsbegriffGrammatik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-703965 Persistent Identifier (URN)
VD1811283181
Links
Download Der angehende Lateiner das ist erste Uebungen der lateinischen Sprache nach der [126,65 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)