Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Kurtze Grund-Sätze Einer wahren Homiletischen Beredsamkeit, genommen aus dem Hohen Character eines Predigers, als eines Gesandten Gottes; Bey der Von seinem geliebten Bruder, Herrn Ernst Gottlob Philippi, S. S. Theol. Stud. Am 30sten April, 1734. zu Wittenberg erhaltenen Magister-Würde, glückwünschend überreichet von dessen treuliebendem Bruder, D. Johann Ernst Philippi, P. P.
VerfasserPhilippi, Johann Ernst In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Ernst Philippi
BeteiligtePhilippi, Ernst Gottlob In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ernst Gottlob Philippi
Verleger / DruckerGottschick, Johann Moritz In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Moritz Gottschick
ErschienenMerseburg : Gottschick, 1734
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Merseburg, gedruckt bey Johann Moritz Gottschick.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffGelegenheitsschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-699433 Persistent Identifier (URN)
VD1810788999
Links
Download Kurtze Grund-Sätze Einer wahren Homiletischen Beredsamkeit genommen aus dem Hohe [3,17 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Glückwunsch zur Magisterprüfung auf Ernst Gottlob Philippi Theol. 30. April 1734