Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als Der Wohl-Ehrwürdige, Hochachtbahre und Wohl-gelahrte Herr M. Joh. Jacob Kloß Pastor zu Euteritzsch, Golitz und Meckern, Seeligst, aber zum Leidwesen vieler Den 12. Octobr. des 1720ten Jahres Todtes verblich, Wolte ... durch diese betrübte Zeilen so wohl seinen Schmertz als auch Brüderliche Liebe an den Tag legen Sein ... Bruder Christian Gottfried Kloß, Gymnas. Martisb. Secund.
VerfasserKloss, Christian Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian Gottfried Kloss
BeteiligteKloss, Johann Jakob In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Jakob Kloss
Verleger / DruckerSchede, Andreas Martin In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Andreas Martin Schede
ErschienenLeipzig : Schede, 1720
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Leipzig, Gedruckt bey Andreas Martin Scheden.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-697430 Persistent Identifier (URN)
VD1811182903
Links
Download Als Der Wohl-Ehrwürdige Hochachtbahre und Wohl-gelahrte Herr M Joh Jacob Kloß Pa [2,21 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Johann Jakob Kloss Pfarrer +12. Okt. 1720