Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Cum Vir eruditione & viuidis virtutibus Nobilissimvs, Joannes Sigimvndvs Heinsivs, mense Februario, anno sæculi vigesimo, nomen & docus Magistri, Lipsiae, plaudentibus Gratiis, choro Sophorvm largiente, prenderet; Gratulata Candidati debitis honoribus Læta qualecunque carmen attulit Modestia candida fide Joannis Gottofridi Zeiskii
VerfasserZeiske, Johann Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Gottfried Zeiske
BeteiligteHeinsius, Johann Siegmund In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Siegmund Heinsius
Verleger / DruckerJohann Gottlieb Rothe In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Gottlieb Rothe ; Rothe, Johann Gottlieb In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Gottlieb Rothe
ErschienenSoraviae : prelo Jo. Gottlieb Rothii, 1720
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Soraviæ, prelo Jo. Gottlieb Rothii, Promnitian. aul. Typogr. MDCCXX.
SpracheLatein
GattungsbegriffGelegenheitsschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-697276 Persistent Identifier (URN)
VD1811310952
Links
Download Cum Vir eruditione & viuidis virtutibus Nobilissimvs Joannes Sigimvndvs Heinsivs [1,70 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Glückwunschgedicht auf Johann Sigmund Heinsius zur Erlangung der Magisterwürde 16. März 1720