Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Tugend, Als den besten Nach-Ruhm eines Christen Wolten am Tage der Beerdigung Des weyland Hoch-Edlen, Hochachtbaren u. Hocherfahrnen Herrn, Herrn Johann Andreä Henckels, Medic. Lic. und Stadt-Physici bey der Hochfürstl. Residenz- und Stiffts-Stadt Merseburg, Welche Den 26. August. 1722. angestellet wurde, Ihren Hochzuehrenden Patrono und Præceptori Herrn, Herrn Johann Salomon Henckeln, Des Hoch-Fürstl. Stiffts-Gymnasii hieselbst wohl meritirten Con-Rectori Durch gegenwärtige gebundene Zeilen vorstellen .... Christian Friedrich Clauß, Johann Christian Hintzsch. p. t. Gymnas Martisb. Cives
VerfasserClauss, Christian Friedrich In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian Friedrich Clauss ; Hintzsch, Johann Christian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christian Hintzsch
BeteiligteHenckel, Johann Andreas In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Andreas Henckel ; Henckel, Johann Salomon In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Salomon Henckel
Verleger / DruckerGottschick, Johann Moritz In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Moritz Gottschick
ErschienenMerseburg : Gottschick, 1722
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Merseburg, druckts Johann Moritz Gottschick.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeGelegenheitsschrift:Tod / Epikedeion
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-696419 Persistent Identifier (URN)
VD189045006X
Links
Download Die Tugend Als den besten Nach-Ruhm eines Christen Wolten am Tage der Beerdigung [1,54 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Gedächtnisgedicht auf Johann Andreas Henkel Stadtphysikus bestattet 26.08.1722