Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Auffrichtige Freundschaffts-Pflicht, Welche Bey rühmlicher Erlangung Der Wohlverdienten Magister-Würde Des Wohl-Ehrenvesten, Vorachtbaren, und Wohl-Gelahrten Herrn Gotthelff Ehrenfried Lechla, Phil. & S. S. Theol. Studios. So in Wittenberg Den 30. Aprilis, Anno 1717. Vollzogen wurde, Glückwüschend beobachten wolten Vier gute Freunde
BeteiligteC. L. W. C. F. In Wikipedia suchen nach C. L. W. C. F. ; Lechla, Gotthelf Ehrenfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Gotthelf Ehrenfried Lechla
BeiträgerRiemschneider, Johann Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Gottfried Riemschneider ; Richter, Theophilus In Wikipedia suchen nach Theophilus Richter ; G. G. In Wikipedia suchen nach G. G.
Verleger / DruckerRothe, Gottfried In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Gottfried Rothe
ErschienenLeipzig : Rothe, 1717
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Leipzig, Gedruckt, bey Gottfried Rothen.
SpracheDeutsch ; Latein
GattungsbegriffGelegenheitsschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-693724 Persistent Identifier (URN)
VD1890445686
Links
Download Auffrichtige Freundschaffts-Pflicht Welche Bey rühmlicher Erlangung Der Wohlverd [2,30 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)