Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Als der Durchlauchtigste Fürst und Herr Herr Friedrich August Herzog zu Sachsen, Jülich, Cleve, Berg, auch Engern und Westphalen [et]c. ... unser gnädigster Churfürst und Herr die Erbhuldigung in Dero Churstadt Wittenberg den 14 April 1769 einnahmen bezeigte ihre unterthänigste Devotion die Universität daselbst
BeteiligteFriedrich August <Sachsen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August
Verleger / DruckerDürr, Carl Christian In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Carl Christian Dürr
ErschienenWittenberg : Dürr, 1769
Umfang[4] Bl. ; 2°
Anmerkung
Nicht identisch mit VD18 1056117X, dort: "die feyerliche Erbhuldigung", "den 14 April 1769 einzunehmen gnädigst geruheten", "bezeugte" sowie auf Bl. [2] andere Zierstücke
Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Wittenberg gedruckt bey Carl Christian Dürr, Universitätsbuchdruckern.
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeUniversitätsprogramm / Gelegenheitsschrift:Krönung / Lyrik
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-691205 Persistent Identifier (URN)
VD1811088184
Links
Download Als der Durchlauchtigste Fürst und Herr Herr Friedrich August Herzog zu Sachsen [3,20 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Huldigungsgedicht auf Friedrich August III. Herzog zu Sachsen seitens der Universität zu Wittenberg im Jahre 1769