Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Durchlauchtigste Chur-Fürst und Herr, Herr Friedrich August, Hertzog zu Sachßen [et]c. unser gnädigster Herr, haben uns, daß von Höchst Jhro getreuen gegenwärtig in Dreßden anwesenden Ständen ... zu Bestreitung des dermaligen außerordentlichen Kriegs-Bedürfnißes, unter andern die Erhöhung aller Tranck-Steuer-Abgaben von in- und ausländischen Weiß- und Braun-Biere, ingleichen von ausländischen Wein und Brandteweine, um den Vierten Theil ... bewilliget worden sey, gnädigst benachrichtigen zu laßen ... Kraft Deßselben ... werden die in den Thüringischen Creyß einbezirckten Herren ... veranlaßet ... : [Signi[i]. Langensaltz den 2. Octobris 1778.]
BeteiligteFriedrich August <Sachsen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August
Erschienen[S.l.], [1778]
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Titel ist Textanfang
Erscheinungsjahr nach Datierung im Text
SpracheDeutsch
GattungsbegriffAmtsdruckschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-689870 Persistent Identifier (URN)
VD181133066X
Links
Download Der Durchlauchtigste Chur-Fürst und Herr Herr Friedrich August Hertzog zu Sachße [2,03 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)