Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Durchlauchtigste Chur-Fürst und Herr, Herr Friedrich August, Hertzog zu Sachßen [et]c. unser gnädigster Herr, haben der unumgänglichen Nothdurft zu seyn erachtet und geruhet, bey Ablauf gegenwärtigen 1770sten Jahres wegen Ausschreibung derer auf das bevorstehende 1771ste Jahr, bey letztgehaltener allgemeinen Landes-Versammlung, zu Verzinßung und successiver Abtragung der Steuer-Schulden, sowohl zur Unterhaltung der, zum Schutze hiesiger Lande, erforderlichen Miliz ... verwilligten und in dem, unterm 14. Januar. a. c. ertheilten Landtags-Abschiede gnädigst acceptirten Land- Tranck- Pfennig- und Quatember-Steuern, auch Imposten von Stempel-Pappier und Spiel-Charten, ingleichen Personen-Steuer- und Mahl-Groschen-Abgabe, sowohl ... an die in den Thüringischen Creyß einbezirckten Herren .... gemeßenst uns zu befehligen ... : [Signi[i]. Langensalza, den 12. Decembr. 1770.]
BeteiligteFriedrich August <Sachsen, König> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich August
Erschienen[S.l.], 1770
Umfang[10] Bl. ; 2°
Anmerkung
Titel ist Textanfang
SpracheDeutsch
GattungsbegriffAmtsdruckschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-689767 Persistent Identifier (URN)
VD1890442016
Links
Download Der Durchlauchtigste Chur-Fürst und Herr Herr Friedrich August Hertzog zu Sachße [7,52 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)