Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Pro Memoria. Des Herrn Hertzogen Anton Ulrich zu Sachsen-Coburg-Meiningen Hochfürstl. Durchl. haben bereits einer Hochansehnlichen Reichs-Versammlung verwichenen Monath Martii mittelst eines Schreibens beschwehrend angezeiget, daß das Reichs-Cammer-Gericht zu Wetzlar sich ermächtiget hätte, die vor der Fürstlich-Sächsischen Regierung zu Meiningen hangende Gleichische und Pfaffenrathische Diffamations-Sache ... von dar ab- und zu seiner Cognition zu ziehen ... : [Meinigen, den 7. Junii 1747.]
BeteiligteAnton Ulrich <Sachsen-Meiningen, Herzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Anton Ulrich ; Gleichen-Rußwurm, Johann Ludwig von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Ludwig von Gleichen-Rußwurm
Erschienen[S.l.], [1747]
Umfang[2] Bl. ; 2°
Anmerkung
Erscheinungsjahr nach der Datierung am Textende
SpracheDeutsch
GattungsbegriffAmtsdruckschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-686522 Persistent Identifier (URN)
VD1810790764
Links
Download Pro Memoria Des Herrn Hertzogen Anton Ulrich zu Sachsen-Coburg-Meiningen Hochfür [2,81 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Pro Memoria des Herzogs Anton Ulrich zu Sachsen-Meiningen wider die illegale Executions-Commission des Herzogs Friedrich zu Sachsen-Gotha Meiningen den 7. Junii 1747