Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden, Ernst Friedrich, Herzog zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, auch Engern und Westphalen ... Demnach bis anhero wahrzunehmen gewesen, daß bey denen einige Jahre her in Teutschland von Königen, Churfürsten, und andern Reichsständen mehr, errichteten Lotterien, und besonders bey dem allenthalben beliebt gewordenen so genannten Lotto di Genua, ein groser Theil Unserer getreuen Vasallen ... sich eingelassen ... Wir auch denenselben, solches zwar fernerhin zu gestatten ... : Coburg zur Ehrenburg den 1. August 1768 / Ernst Friedrich, Herzog zu Sachsen
BeteiligteErnst Friedrich <Sachsen, Herzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ernst Friedrich
Erschienen[S.l.], 1768
Umfang[1] Bl.
SpracheDeutsch
AnmerkungTitel ist Textanfang
GattungsbegriffeEinblattdruck / Amtsdruckschrift / Geldwesen
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-680836 Persistent Identifier (URN)
VD1811121084
Links
Download Von Gottes Gnaden Ernst Friedrich Herzog zu Sachsen Jülich Cleve und Berg auch E [1,59 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Anzeige Ernst Friedrichs Herzogs zu Sachsen von Einrichtung einer Sachsen-Coburg-Salfeldischen Lotterie in Coburg : Coburg den 1. August 1768