Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Wir Friedrich Augustus, von Gottes Gnaden, König, Hertzog zu Sachsen, Jülich, Cleve, und Berg ... Entbiethen allen und ieden, Unseren Prælaten ... Unsern Gruß, Gnade und geneigten Willen, und fügen ihnen hierdurch zu wissen: Demnach Wir glaubwürdig berichtet worden, daß bey denen Königlich-Preußischen und Chur-Fürstlich-Brandenburgischen Müntz-Sorten, zu Berlin und Magdeburg ... noch eine große Qvantität von mehr als Zweymahl hundert tausend Thalern rothe Sechs Pfenniger gemüntzet werden sollen ... : geben zu Dreßden, am 15. Octobr. Anno 1707 / Otto Heinrich Freyherr von Friesen. Johann Christoph Günther / S.
BeteiligteAugust <Sachsen, Hertzog> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August ; Friesen, Otto Heinrich von In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Otto Heinrich von Friesen ; Günther, Johann Christoph In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Christoph Günther
Erschienen[S.l.], 1707
Umfang[1] Bl.
Anmerkung
Erscheinungsjahr nach Datierung am Textende
SpracheDeutsch
AnmerkungTitel ist Textanfang
GattungsbegriffeEinblattdruck / Amtsdruckschrift / Geldwesen
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-670251 Persistent Identifier (URN)
VD1811129387
Links
Download Wir Friedrich Augustus von Gottes Gnaden König Hertzog zu Sachsen Jülich Cleve u [0,76 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Patent Friedrich Augusts von Sachsen wegen Herabsetzung der brandenburgischen Sechser und Dreier : Dreßden 15. Octobr. 1707