Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden Wir Anna Amalia, verwittibte Herzogin zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, ... Fügen hiermit Unsern Ober-Vormundschaftlichen Prælaten, Grafen, Herren, denen von der Ritterschaft und Adel, ... hierdurch zu wissen, welchergestalt Uns nach dem Antritt der übernommenen Ober-Vormundschaflichen Landes-Regierung der Fürstenthümer Weimar und Eisenach, ... , nicht ohne besondere Empfindung gar sehr zu Gemüthe gedrungen, ... 1756 emanirten erneuerten Sabbaths-Mandats, auf denen Sonn- und Fest-Tägen, nach völlig geendigtem Gottes-Dienst ... : So geschehen und gegeben Weimar zur Wilhelmsburg, den 3ten October 1759
BeteiligteAnna Amalia <Sachsen-Jülich-Cleve-Berg, Herzogin> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Anna Amalia
Erschienen[S.l.], [1759]
Umfang[1] Bl.
Anmerkung
Fingerprint nach Ex. der ThULB Jena
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2016
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-668750 Persistent Identifier (URN)
VD1811088907
Links
Download Von Gottes Gnaden Wir Anna Amalia verwittibte Herzogin zu Sachsen Jülich Cleve u [1,53 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)
Schlagwörter
Verordnung zur Einhaltung der Sonn- u. Festtagsruhe