Wunderliche Fata einiger See-Fahrer, absonderlich Alberti Julii, eines gebohrnen Sachsens, Welcher in seinem 18den Jahre zu Schiffe gegangen, durch Schiff-Bruch [...] / entworffen Von dessen Bruders-Sohnes-Sohnes-Sohne, Mons. Eberhard Julio, curieusen Lesern aber zum vermuthlichen Gemüths-Vergnügen ausgefertiget, auch par Commission dem Drucke übergeben von Gisandern. Nordhausen : Gross, 1731 - 1732