Das gute Leben und die recht gute Tage, in der wahren Gottseligkeit mit Vergnügsamkeit und Gelassenheit,vermittelst eines gar annehm- und Erbaulichen Gesprächs [...]. [S.l.], 1726