Denckmal der Gruft, worin das Verwesliche unsers Hochseligen Herrn, des weiland Hochgebornen Grafen Henrich Ernst, des heil. Röm. Reichs-Grafen zu Stolberg-Wernigerode [...] / gesetzet von dem Cantor und Kirchen-Vorstehern derselben. Wernigerode : Struck, [1778]