Nachdem seit kurzen falsche gegoßene Chur-Sächssische Species-Thaler und dergleichen 2/3tel Stücken zum Vorschein gekommen, solche jedoch hauptsächlich [...]. [S.l.], [ca.1770]