Indem Herr Bergers Mund sein liebstes Dorchen küßt, zeigt ein ergebner Freund daß er ihn nicht vergißt. / M. Balthasar Hoffmann, des Hochfl. Merseburgischen Stifts-Gymn. Con.-R. [Merseburg], [1735]