Als Tit. Herr M. Runde, wohl-meritirter Rector bey der Schulen zu Wernigeroda, Mit Tit. Jungfer Anna Margaretha geb. Großköpffin, den 28 Novembr. M DCCII [...]. [S.l.], 1702