Jhro ChurFürstl. Durchl. zu Sachßen [et]c. unser gnädigster Herr [et]c. haben das für Höchst Jhro hertzlich geliebtesten Frau Gemahlin Lbdl. von denen [...] : [Signi[i]. Langensalza den 13. Februarii 1776.]. [S.l.], [1776]