Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
WIr Friderich Wilhelm/ von Gottes Gnaden/ Marggraf zu Brandenburg/ des Heiligen Röm. Reichs Ertz-Cammerer und Chur-Fürst/ in Preussen/ zu Magdeburg/ Jülich/ Cleve/ Berge/ Stettin/ Pommern/ ... Fügen sämbtlichen Unsern Unterthanen ... hiermit zu wissen: Demnach der allgewaltige Gott ... Stadt und Vestung Magdeburg/ und die Graffschafft Manßfeld/ mit der Straffe der Pestilentz heimgesuchet/ Dannenhero Wir ... hiermit verordnen/ daß ... sich jedweder in acht nehmen und hüten solle/ daß er ... nicht etwa in besagte ... Oerter ... zunahe komme ... : ... geben zu Halle/ den 19. Iulii Anno 1681.
BeteiligteFriedrich Wilhelm <Brandenburg, Kurfürst> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Friedrich Wilhelm
Erschienen[S.l.], 1681
Umfang[1] gef. Bl
Anmerkung
Patent Friedrich Wilhelms, Markgraf zu Brandenburg, wegen der in Magdeburg und der Grafschaft Mansfeld grassierenden Pest
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeVerordnung / Einblattdruck
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-103652 Persistent Identifier (URN)
VD173:320091M
Links
Download WIr Friderich Wilhelm von Gottes Gnaden Marggraf zu Brandenburg des Heiligen Röm [0,68 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)