Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von[n] Gottes Gnaden[n] Wir Ludwig Fürst zu Anhalt ... hiermit öffentlich thun kund/ und bekennen. Nach dem wir berichtet worden ... was bey dem Saltzwercke allhiero zu Halle/ so wol wegen abfalls und geringerung des Saltzlauffs/ uberführung und vertheurung ... breten/ Schindeln/ Latten ... und dergleichen/ für unordnung und verderbliche Wesen eingerissen ... unnd dahero weder der hohen Landes Obrigkeit die ordentliche ... Einkommen/ zu rechter zeit gereichet: noch auch die auffgesetzte KriegsContribution auffgebracht/ und entrichtet werden kan ... Diesem nun der gebühr zu begegenen/ und das Saltzwerk zu [...]einem richtigen stande zu erhalten/ Fügen wir ... allen .... Bürgern ... ernstlich/ und bey gesetzter Straff/ daß es für dißmal des Saltzkauffs halber für ein Stück Saltz/ bey einem Reichsthaler ... gelassen/ auch kein Stück Saltz geringer ausgeben und bezahlet ... : Uhrkundlichen ... geschehen zu Halle den 13. Februarii Anno 1633.
BeteiligteLudwig <Anhalt-Köthen, Fürst> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ludwig
Erschienen[S.l.], 1633
Umfang[1] gef. Bl
Anmerkung
<3> Das Bl. wurde am linken Rand stark beschnitten, teilw. mit Textverlust.
SpracheDeutsch
AnmerkungPatent, die Erhaltung des betr. von Ludwig Fürst zu Anhalt
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-102953 Persistent Identifier (URN)
VD173:319700U
Links
Download Vonn Gottes Gnadenn Wir Ludwig Fürst zu Anhalt hiermit öffentlich thun kund und [0,92 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)