Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden/ Ludwig Fürst zu Anhalt ... Ihr habt nun ... genugsam erfahren/ wie ... ein jeder ... Landsasse; Als auch sonst/ ein ... Underthan ... viel grössern schaden und verderb gerathe/ wen[n] man/ in diesen Kriegsläufften/ zur Landes rett- und versicherung/ das seinige nicht willig schleunig ... dran setzen/ sondern sich den allgemeinen schuldigkeiten ... mit allerhand ausflüchtigen behelffen/ entziehen wil ... also wollen Wir daß die abstattung ... durch zureichende ZwangsMittel/ ungesaumpt außgebracht werde ... : [Datum Hall in Sachsen den 27. Octobr. An. 1631.]
BeteiligteLudwig <Anhalt-Köthen, Fürst> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Ludwig
Erschienen[S.l.], 1631
Umfang[1] Bl ; 2°
SpracheDeutsch
AnmerkungAusschreiben zur Einbringung der Kriegssteuern von Ludwig Fürst zu Anhalt
GattungsbegriffeAmtsdruckschrift / Verordnung / Geldwesen
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-104658 Persistent Identifier (URN)
VD173:319688B
Links
Download Von Gottes Gnaden Ludwig Fürst zu Anhalt Ihr habt nun genugsam erfahren wie e [1,03 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)