Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden/ Christian Wilhelm/ des Primats auch beyder Ertz- unnd Stiffter Magdeburg und Halberstadt/ Postulirter Administrator, Marggraff zu Brandenburg/ in Preussen [et]c. Hertzog [et]c. Unsern Gruß zuvor/ Ob Wir wol nebst anderen unsern MitFürsten ... nun etliche Jahr nacheinander/ ein ... nicht gewüntzschet ... als das schedliche Kriges unruhen im Reich gestillet/ der so ... gewüntzschte frieden herwieder bracht ... werden möchten ... Begehren demnach gnädigst/ Ihr wollet auff den Freytag ... wird sein der erste Monatstag Iulii, weil dise Sachen schleunigst befordert sein wollen ... in unserer Stadt Kalbe ... anlangen/ folgendes Sonnabends uff unserm Fürstlichen Hause ... nebst unsern erforderten Landtständen wol unnd reifflich erwegen/ und uns darüber ... rathsames Bedencken ... eröffnen ... : Datum auff unserm Schloß Wolmerstet/ den 4. Iunii Anno 1625.
BeteiligteChristian Wilhelm <Brandenburg, Markgraf> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian Wilhelm
Erschienen[S.l.], 1625
Umfang[1] Bl ; 2°
SpracheDeutsch
AnmerkungAusschreiben eines Landtages nach Calbe von Christian Wilhelms, Markgrafen zu Brandenburg
GattungsbegriffVerordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-102833 Persistent Identifier (URN)
VD173:319667F
Links
Download Von Gottes Gnaden Christian Wilhelm des Primats auch beyder Ertz- unnd Stiffter [1,01 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)