Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes gnaden Johans Georg/ Hertzog zu Sachssen/ Gülich/ Cleve und Berg/ [et]c. Churfürst/ [et]c. Liebe getrewen/ Was massen uff jüngst den 18. Febr. zu Torgaw gehaltenem Landtage/ unsere getrewe Landschafft/ aus getrewer underthenigkeit ... die vorige Landstewer uff maß und weise/ wie dieselbe den 18. ... Martii des 1622. Jahres bewilliget worden/ von dato an uff Sechs Jahrlang prorogiret, auch nunmehr solche Landsteuer mit vier Pfennigen erhöhet ... : Datum Dreßden/ den 28. Martii Anno 1628
BeteiligteJohann Georg <Sachsen, Kurfürst, I.> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Georg
WidmungsempfängerSachsen, Kurfürstentum In Wikipedia suchen nach Kurfürstentum Sachsen
Erschienen[S.l.], 1628
Umfang[1] Bl
Anmerkung
Nicht identisch mit VD17 14:052257D (unterschiedl. Schlüssels. u. abweichender Fingerprint: vgl. Textabweichung am Ende des ersten Absatzes, zweiter Absatz endet dort mit einem Punkt)
Vermutlich in Dresden erschienen
Befehl des Kurfürsten Johann Georg von Sachsen, das Ausschreiben betreffend die auf sechs Jahr prorogierte und um vier Pfennig erhöhte Landsteuer den Amtsuntertanen mitzuteilen
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung / Amtsdruckschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-387012 Persistent Identifier (URN)
VD173:695561V
Links
Download Von Gottes gnaden Johans Georg Hertzog zu Sachssen Gülich Cleve und Berg etc Chu [1,73 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)