Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden/ Christian der Ander/ Hertzog zu Sachssen/ Churfürst etc. und Burggraff zu Magdeburg. Lieber Getrewer/ Ob wir uns wol keinen zweiffel machen/ das zuvolge der hiebevorn zu unterschiedenen malen/ sonderlich aber den 18. Augusti des abgewichenen 1603. und den 20. Februarii dieses instehenden Jahrs/ außgegangenen Mandaten ... unsere getrewe Lehnleute und Unterthanen ... sich in guter/ bestendiger/ vollkommener Rüstung ... dermassen gefast halten/ ... damit im Nothfall ... Ihrenthalben dießfals kein mangel zuspüren ... : ... Datum Dreßden den 23. Julii Anno 1605.
BeteiligteChristian <Sachsen, Kurfürst, II.> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Christian
Erschienen[S.l.], 1605
Umfang[1] Bl
Anmerkung
Befehl des Kurfürsten Christian des Anderen von Sachsen an einen seiner Vasallen, sich mit Knechten und Pferden zum Zuzug bereit zu halten
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung / Amtsdruckschrift
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2015
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-386989 Persistent Identifier (URN)
VD173:695530T
Links
Download Von Gottes Gnaden Christian der Ander Hertzog zu Sachssen Churfürst etc und Burg [1,27 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)