Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden/ Wir Friedrich August/ Hertzog zu Sachsen ... und Chur-Fürst ... Fügen hierdurch allen Unsern ... Unterthanen zu wissen; Welches massen an Uns von Unsern Ober- Hoff- Land- Jäger- Ober- Forst- und Wild-Meistern ... erschossenes Roth- Reh- und Schwartz-Wildpret gefunden ... denen ... Verordnungen zu wider ... das Büchsen-tragen und Platzen ungescheut wieder gebraucht/ die Hunde nicht geklöppelt ... Wann dann Unserm Jagt-Regali ... grosser Schaden ... geschiehet/ und Wir über dergleichen ... Mißfallen tragen ... Anno 1649, 1650. 1659., 1670. und noch letztlich 1686. auch 1692. ergangenen Mandatis bereits vorboten/ hierwieder ... zu wiederholen ... : ... gegeben zu Dreßden/ am 2. Maii, Anno 1695. ...
BeteiligteAugust <Sachsen, Kurfürst, I.> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach August
Erschienen[S.l.], 1695
Umfang[1] Bl
Anmerkung
Patent Friedrich August Kurfürst von Sachsen betr. Erneuerung der Jagdmandate von 1649, 1650, 1659, 1670, 1686, 1692
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-104508 Persistent Identifier (URN)
VD173:629867B
Links
Download Von Gottes Gnaden Wir Friedrich August Hertzog zu Sachsen und Chur-Fürst Fügen [1,28 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)