Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Von Gottes Gnaden/ Wir Johann Georg der Ander/ Hertzog zu Sachsen ... und Churfürst/ ... Fügen allen ... Unterthanen hiermit zu wissen: Nachdeme Unsere löblichen Vorfahren ... Anno 1649. und 1650. als auch Wir Anno 1659. unterschiedene ernste Mandata abgehen ... lassen/ daß Unsere Unterthanen ... nicht allein das Büchsentragens und Platzens in Unseren Gehegen/ Wilpane/ und andern verbotenen Orten/ sich gäntzlich enthalten/ sondern auch ....daß denen Hunden Klöppel fünff Viertel der Ellen lang angehenget .. und ausserhalb der Dorffzäune ... nicht gelassen werden sollen ... : .. geben zu Dreßden den 25. Iulii Anno 1670. ...
BeteiligteJohann Georg <Sachsen, Kurfürst, II.> In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Johann Georg
Erschienen[S.l.], 1670
Umfang[1] Bl
Anmerkung
Mandat Johann Georgs II. von Sachsen betr. Erneuerung der Mandate von 1649, 1650, 1659 wegen des Büchsentragens, Schießens und Hundehaltung in den Wildgehegen
SpracheDeutsch
GattungsbegriffeEinblattdruck / Verordnung
Online-Ausgabe
Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2009
URNurn:nbn:de:gbv:3:1-105448 Persistent Identifier (URN)
VD173:629839X
Links
Download Von Gottes Gnaden Wir Johann Georg der Ander Hertzog zu Sachsen und Churfürst [1,39 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Archiv METS (OAI-PMH)